Willkommen in der Welt von  Jona Dreyer!

Liebe*r Besucher*in,

 

schön, dass du hier bist!

Vielleicht sollte ich an dieser Stelle sagen, dass ich Gay Romance schreibe, aber das wäre nur die halbe Wahrheit. Eigentlich schreibe ich Geschichten aus verschiedensten Genres, in denen die Hauptakteure und das sich findende Liebespaar eben immer Männer sind. Ich möchte, dass queere Personen selbstverständliche Hauptfiguren in Romanen sind, ohne dass ihre sexuelle Orientierung dabei den Handlungskern der Geschichte bilden muss. Mehr darüber erfährst du zum Beispiel in den Menüpunkten Programm oder Meine Romane.

 

Die aktuellsten Ankündigungen stehen immer direkt hier auf der Startseite.

 

Wenn du etwas mehr über mich selbst erfahren möchtest, wer ich bin, woran ich gerade arbeite oder welche Veranstaltungen ich demnächst besuche, dann bist du hier genauso goldrichtig.

 

Mich kontaktieren oder mir einfach eine Nachricht hinterlassen kannst du über das Kontaktformular oder die Feedback-Ecke. Und wenn du nichts verpassen willst, trag dich unbedingt in meinen Newsletter ein.

 

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Deine Jona

Aktuell

Der Norden steckt voller Geheimnisse!

 

Es geht wieder nach Finnland, aber obwohl es auch in dieser Geschichte Huskys, Schnee und Romantik gibt, ist sie doch unerwartet anders. Wie? Lass dich überraschen! Es warten mindestens zwei Twists auf dich, mit denen du nicht rechnen wirst.

 

In diesem Roman begleiten wir den jungen, finnischen Studenten Lauri, der auf einer Art Selbstfindungstrip eine Motorschlittenreise durch die lappländische Wildnis unternehmen will. Allerdings baut er dabei prompt einen Unfall. Zum Glück hilft ihm Ville, ein eher mürrischer Hundeschlittenführer. Allerdings ist das Glück relativ, denn Ville entpuppt sich irgendwie doch nicht als der edle Retter, den sich Lauri erhofft hatte. Er hat ganz eigene Dinge im Sinn ...

 

Signierte Prints sind in meinem Shop bestellbar, das Ebook bei Amazon. Hier geht es zur Leseprobe.

 

Erhältlich seit: 2. Dezember 2019

 

Sehnsucht Schottland.

 

Der Herbst zieht ins Land und mit ihm eine neue Geschichte aus meiner Feder, die uns wieder einmal nach Schottland entführt.

Wir treffen auf Rory Maclean aus dem muffigsten Viertel Glasgows und Sir Hamish Dunbar, der zurückgezogen auf seinem Landsitz in den schottischen Highlands lebt. Zwei Welten treffen aufeinander, aber durch seinen Humor und seine unkonventionelle Art schafft es Rory, nach und nach Hamishs Herz zu gewinnen.

Allerdings gibt es viele Leute, die dieses Verhältnis gar nicht gerne sehen. Seltsame Dinge gehen auf Kinnablair Mansion vor sich ...

Trotz vieler lustiger Momente ist diese Geschichte etwas ernster und erwachsener als meine bisherigen Schottenromane. Eine Wohlfühllektüre fürs Herz.

 

Signierte Prints kannst du in meinem Shop und das Ebook bei Amazon kaufen. Hier geht es zur Leseprobe!

 

Erhältlich seit: 2. Oktober 2019

 

Bereit für ein neues Abenteuer?

 

Wir setzen wieder einmal die Segel in die Inselreiche! Wer den Veilchengrafen gemocht hat, sollte sich "Die fremden Brüder" nicht entgehen lassen, denn der kleine Leân ist flügge geworden und findet nun seinen eigenen Weg.

Dass der ihn ausgerechnet in die Arme eines verfeindeten, eharländischen Kriegers führt, ist die andere Sache. Aber als die beiden hinter ein fatales Geheimnis kommen, entspinnen sich daraus Folgen für ihre gesamten Königreiche. Und ihre Beziehung steht mehr als nur auf der Kippe - sie ist schlichtweg verboten. Werden sie ihren Weg finden?

 

Das Ebook kannst du bei Amazon bestellen, signierte Prints (auf Wunsch mit Goodies) findest du hier in meinem Shop. Hier geht es zur Leseprobe! Außerdem findest du hier auf meiner Seite einen Trailer zur ganzen Inselreich-Saga.

 

Erhältlich seit: 2. Juli 2019


Schreiben

Meine Fantasie ist wie ein Buffet, und da ich mich immer so schlecht entscheiden kann, bediene ich mich an allem, was lecker aussieht. Deshalb zeichnen sich meine Geschichten durch ihre Vielseitigkeit aus. Es gibt klassische Romances, Humor und Satire, Dramen und Fantasy. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Eins haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie handeln von Männern, die Männer lieben.

Warum? Weil ich's kann!

 

Malen

Manchmal muss ich den Figuren in meinem Kopf einfach ein Gesicht geben. Dann greife ich zum Grafiktablet oder ganz altmodisch zu Pinsel und Farbe und male sie. Manche von ihnen finden ihren Weg auf eins meiner Cover (die ich alle selbst designe), andere dienen allein zu meiner Erbauung, und natürlich auch der meiner Leser.

Schaut doch mal in meine Galerie unter "Malerei", was ich so fabriziere.