Eine Autorin - so vielfältig wie ein queeres Verlagsprogramm!

 

Romance, Drama, Humor und Fantasy: Jona Dreyer beherrscht sie alle.

 

Reise in die atemberaubende, mittelalterlich anmutende Welt der Inselreiche, lache Tränen mit drolligen Protagonisten in urkomischen Situationen, komm ins Schwärmen bei herzerweichender Romantik und knisternder Erotik oder halte den Atem an, wenn die Story einmal wieder eine unerwartete, dramatische Wendung nimmt.

 

Eine Gemeinsamkeit haben Jonas Geschichten alle: Ob homo-, bi- oder pansexuell, im Mittelpunkt steht ein Männerpaar, das sich findet. Und sie machen süchtig!

 

Egal, ob du auf Prinzen und Ritter, den netten Kerl von nebenan, den nerdigen Wissenschaftler, den rotzigen Rockstar auf dem Motorrad, den Schotten im Kilt, den dominanten Milliardär oder den düsteren Typen aus dem einsamen Haus am Ende des Dorfes stehst, ganz bestimmt ist auch etwas darunter, was dich begeistern kann. Dabei schreckt Jona auch vor schwierigen Themen wie körperlicher Behinderung, psychischen Krankheiten, sozialen Problemen, Traumata oder Kinky-Sex nicht zurück.

 

Ich bin Jona. Was zeichnet meine Bücher aus?

 

Ich schreibe Gefühle. Natürlich behauptet das jeder Liebesromanautor von sich, aber mir ist es wirklich ein großes Anliegen, eine Szene durch die richtige Wahl meiner Worte für dich tatsächlich fühlbar zu machen. Nicht nur das Verlieben, nicht nur das Drama, sondern auch ein herzliches Lachen. Ich möchte, dass sich Buchfiguren real anfühlen. Dass Tabus angesprochen werden. Dass meine Protagonisten Fehler machen dürfen und keine Vollkommenheit anstreben müssen, ohne dafür auf ewig verspielt zu haben. Dass sie auch moralisch fragwürdige Dinge tun. Dass sie leben und atmen durch die Buchseiten, dass du den Eindruck hast, du könntest ihnen demnächst beim Einkaufen begegnen. Ich möchte, dass du ihnen dein Herz ausleihst, damit sie durch dich für die Zeit ihrer Geschichte lebendig werden können.

 

Ach ja: Ich hab da noch eine Macke mit größeren Altersunterschieden. Aber das ist dir, wenn du schon zwei, drei meiner Bücher kennst, vielleicht schon aufgefallen ...

 

 

"Fantasie ist wie ein Buffet – man muss sich nicht entscheiden. Man kann von allem nehmen, was einem schmeckt."

 

Komm und sei Gast in Jona Dreyers JONIVERSUM!