Das Singen des Waldes

Romance | Mystery | Fantasy | Märchen


»Ein Funken bleibt immer übrig: Die Hoffnung«

 

Die Stadt Windberg ist in Aufruhr: Ein junger Angehöriger des Fuchsvolks soll entführt worden sein. Dessen Eltern beauftragen den Wolf Grimkjell, der bekannt ist für seine hervorragenden Fähigkeiten als Spurenleser, ihn wieder nach Hause zu holen.

 

Doch als Grimkjell den vermissten Stanislav schließlich findet, muss er feststellen, dass dieser freche Bursche ganz und gar nicht entführt wurde, sondern auf seiner ganz eigenen Mission unterwegs ist. Und er hat nicht vor, so bald wieder nach Hause zurückzukehren. Ein Fang- und Versteckspiel beginnt, das die beiden tief in das sagenumwobene Nebeltal führt.

 

Dort ist der Himmel mittlerweile zwar sonniger als früher, jedoch häufen sich in letzter Zeit beunruhigende Vorfälle. Ein Feuerdämon soll die beschaulichen Dörfer angegriffen und in Schutt und Asche gelegt haben. Bald geraten Grimkjell und Stanislav ins Blickfeld dieser dunklen Macht und den beiden bleibt nichts anderes übrig, als sich ihren Ängsten und ihrer Vergangenheit zu stellen ...

 

300 Taschenbuchseiten

 

Hier entlang zur Leseprobe

 

Signiertes Printexemplar vorbestellen

 

Ebook bestellen bei: